progress, regress / manfred buettner

Blindzeichnungen

Mit geschlossenen Augen gemachte Zeichnungen experimentieren mit der Aufgabe von Kontrolle - überspitzt: mit kontrolliertem Kontrollverlust.

Die Linien suchen sich, aber sie verfehlen sich; die losen Enden der Linien stehen in Spannung zueinander.


Misslungene Proportionen, Überlagerung, Dislokation: Der Fehler - die Diskrepanz zwischen Erwartung und unterstellter Absicht, rückt ins Zentrum der Aufmerksamkeit.